Produktionsmanagementsystem und Qualitätskontrolle

Produktionsmanagementsystem und Qualitätskontrolle

Wir verwenden ISO-Standard, Null-Fehler & 5S-Management-System.

                         

                                                                                                                      ORGANIGRAMM

1.1 Projektbewertung und -überprüfung

Wenn ein neuer Auftrag erteilt wird, wird der Vize-Manager den Verkaufs-, technischen, Beschaffungs- und Logistikablauf organisieren, um den Produktionszyklus, den Verarbeitungsbedarf, den technischen Bedarf, die Materialversorgung und andere Aspekte zu bewerten, um eine umfassende Analyse zu erhalten. In der Zwischenzeit sollten wir die Herstellungsschwierigkeiten, den technischen Fokus und den Produktzyklus auswerten, um angemessene Entscheidungen für das Projekt zu treffen, damit die Organisation und die Koordination in Ordnung sind, um den erfolgreichen Abschluss jedes Projekts zu gewährleisten.

1.2 Wöchentliches und tägliches Treffen

Alle Abteilungen werden am Samstagmorgen 9a.m treffen, um die Probleme zu überprüfen, die sich in der letzten Woche ereignet haben, und für die kommende Woche zu arrangieren. Wir werden sie diskutieren und lösen. Jede Abteilung sollte die Sitzungsentscheidung strikt ausführen.

1.3 ERP-Verwaltungssystem

Basierend auf dem Herstellungsprozess kann es die Erfassung und Steuerung des Technologie-Lofts, der Zutaten, die Optimierung des Rohstoffschneidens, des gesamten Produktionsprozesses, des Warenversands und der Logistik durch Scannen des Barcodes und Sammeln von Daten im Prozess erreichen Flusskarte. Wir sind in der Lage, den gesamten Herstellungsprozess zu verfolgen und die Leistung jederzeit genau zu berechnen, die Arbeitseffizienz, den Rohstoffverbrauch, den Betrieb der Ausrüstung und die Lagerung des Turmsatzes anhand der Echtzeitdaten zu analysieren. Dies kann uns helfen, die richtige Entscheidung im Verfahren zu treffen und unsere Effizienz und unser Unternehmensmanagement erheblich zu verbessern.

                                                                

2. Qualität

Qualität ist das Leben unseres Unternehmens. Das Qualitätsmanagement ist in den letzten mehr als 12 Jahren immer der Kern unseres Unternehmens. Wir haben das Qualitätsmanagementsystem ISO 9001: 2008 bestanden. Das Qualitätsmanagementsystem umfasst die Rohstoffkontrolle, die Kontrolle des Produktionsprozesses, die Kontrolle der speziellen Technologie und die Aufzeichnungen aller Prozesse.

2.1 Rohstoffkontrolle

Wir haben das chemische und physikalische Labor, die staatlich zertifiziert sind. Es gibt mehr als 20sets an professionellem Equipment für Test und Detektion. Daher können wir die chemischen Elemente und mechanischen Eigenschaften selbst durchführen. Alle Rohmaterialien können erst nach Beendigung des Streckgrenze-Tests, des Zugfestigkeitstests, des Dehnungstests, des Kaltbiegungstests und der Fünf-Elemente-Experimentanalyse (C, S , Mn, P, Si). Die Rohstoffe werden nur akzeptiert, wenn die Ergebnisse dem GB-Standard entsprechen.

2.2 Qualitätskontrolle während des Produktionsablaufs

Während die eingehende Qualitätskontrolle minderwertige Komponenten daran hindert, in Produktionslinien zu gelangen, versichert die ausgehende Qualitätskontrolle, dass nur qualifizierte Produkte unser Werk verlassen. In unserer Offline-W-Inspection-Linie wird eine 100% ige Qualitätsprüfung durchgeführt, um fehlerfreie Artikel zu gewährleisten. Jeder Produktionsprozess ist mit einem Vollzeit-Qualitätsprüfer ausgestattet. Sie müssen alle Abmessungen und Genauigkeiten der Teile gemäß der nationalen oder internationalen Norm überprüfen, um sicherzustellen, dass alle Teile für den nächsten Prozess in Ordnung sind. Und der Inspektor sollte die Menge jedes Bündels gemäß der Packliste berechnen, um sicherzustellen, dass die Menge stimmt, richtig verpackt ist und die Oberfläche glatt ist.

2.3 Spezielle Technologiesteuerung

Es gibt sechs Techniker, die für das Schweißen, Montieren, Biegen zuständig sind,graben,Rundkante und Verzinkung in den Werkstätten. Alle Einheiten müssen von ihnen nach der Inspektion durch den Inspektor, der aus der Qualitätsabteilung stammt, und dann zum nächsten Prozess erneut überprüft werden.

2.4 Qualitätskontrollaufzeichnungen und Archivierung

Um die Rückverfolgbarkeit aller Produkte zu gewährleisten, führen wir Aufzeichnungen über den Kauf und die Inspektion von Rohmaterial, den Produktionsprozess, die Inspektion, die künstlichen Akten, die Herstellungskarten, die Packliste und alle anderen Akten. Wir erstellen einen Inspektionsbericht gemäß den Anforderungen des Kunden. Wir haben ein hervorragendes Ergebnis erzielt - die qualifizierte Quote erreichte 99.99% durch Kontrollen auf allen Ebenen und bemühte sich, die führende Rolle in unserer Branche zu übernehmen.

2.5 Inhalt und Prüfmethoden

2.6 Qualitätsplan und Standards für die Prüfung und Annahme

Die Qualitätskontrolle erstellt den Qualitätsplan und die ausführbaren Dateien im Voraus und sendet sie an die entsprechenden Betriebsverfahren, um die Qualität der Waren sicherzustellen.

2.7 Wareneingangsprüfung und -prüfung

Stahlprodukte (Winkelstahl, Profile, Platten, Rohre und anderer Stahl) - erfüllen die aktuellen GB-Standards von P.RC. Es enthält den Gleichstrom oder die Aufzeichnungen, die Zertifizierung, den visuellen Test, den Messtest, die mechanischen Eigenschaften (Zugfestigkeit, Streckgrenze, Dehnung, Kaltumformung, Aufprallenergie usw.) sowie den routinemäßigen Test der chemischen Zusammensetzung (C, S, Si, Mn, P) und Zusammensetzung der Legierungselemente (V, Nb, Ti).Schraubenprodukte (Schrauben, Muttern, Unterlegscheiben usw.) - erfüllen die aktuellen GB-Normen von PRC oder der Standard von den Lieferanten. Es enthält die Zertifizierung von Lieferanten, DC und Aufzeichnungen, Messung, kontrollierte Messung, Prüfung der mechanischen Eigenschaften und Prüfung der Dicke der Zinkbeschichtung.  

Schweißmaterial: Es entspricht den aktuellen GB-Normen der VR China und enthält die Zertifizierung von Lieferanten, Sichtprüfung, Prüfung der chemischen Zusammensetzung und die Prüfung der mechanischen Eigenschaften des Schweißens.

2.8 Inspektion und Test on schwarze Produkte  

Die Arbeiter in jedem Produktionsprozess sollten die Waren gemäß den"Drei-Prüfung". Es enthält die Materialspezifikationen, Sichtprüfung, Messung, Qualität und die Marke. QC muss die schwarzen Produkte gemäß den Inspektionsregeln überprüfen. Sie enthält die Materialspezifikationen, Sichtprüfungen, Messungen, Qualitätsprüfungen, Markierungen und Erfassungsprüfungen für Biege- und Schweißwaren, falls erforderlich. In der Zwischenzeit sollten wir die Prototypen nach dem gesamten Herstellungsprozess nach den Design- und Standarddokumenten zusammenstellen. Und dann machen Massenproduktion nach der Genehmigung der technischen und Qualitätsabteilung.

2.9 Produktprüfung und -prüfung  

Galvanisierte Produkte Qualitätskontrolle - es ist getestet nach der GB / T2694-2010 "Spezifikation der Fertigung für Übertragungsleitungsturm ".Und manchmal sollten wir einen speziellen Testplan erstellen und danach testen, wenn die Kunden dies wünschen.  Paket und Mark-it enthält die Qualität des Pakets, es ist nicht einfach, gebrochen zu werden,Aufzeichnungen für den Verpackungsprozess, die Menge entspricht der Verpackungsliste, die Versandmarke entspricht den Anforderungen der Kunden, keine grobe Verladung.  

2.10 Prüfung und Prüfung durch Dritte  

Wenn erforderlich oder die Vertragsbedingungen eindeutig erforderlich sind, Inspektion durch Dritte und Tests werden akzeptiert. Die Ware kann zur Qualitätsprüfung und -prüfung an Dritte weitergegeben werden. Es wird von der Qualitätskontrolle des Kundenunternehmens oder der qualifizierten Behörden durchgeführt.


Senden Sie uns eine Kontakt-Email
Anmelden